Wiederholungsschulung GAP Sachkundenachweis

Wiederholungsschulung GAP Sachkundenachweis


Kursanmeldung: GAP (Sachkundenachweis zur Gasanlagenprüfung) - Wiederholungsschulung

Für eine rechtmäßige Gültigkeit des Sachkundenachweises GAP ist eine Wiederholungsschulung gesetzlich vorgeschrieben, innerhalb von drei Jahren.

Die Gasanlagenprüfung (GAP) muss alle drei Jahre wiederholt werden und kann bei uns schnell und unkompliziert absolviert werden.

  • Rechtliche Grundlagen, insbesondere Neuerungen
  • Vorschriften und Richtlinien
  • Gasanlagenprüfung - Durchführungsrichtlinie
  • Darstellung der Bedeutung der amtlichen Untersuchung
  • Fahrzeugidentifizierung und Dokumentation
  • Qualitätssicherung
  • Technik der Gasanlagen, insbesondere Neuerungen
  • Spezielle technische Merkmale und Sachverhalte
  • Praktisches Können und Erfahrungsaustausch
  • Durchführung einer Gasanlagenprüfung
  • Einsatz und Handhabung des Leckspürgerätes
  • Handhabung des Lecksuchsprays
  • Abschlussprüfung

Die Wiederholungsschulung Sachkundenachweis zur Gasanlagenprüfung (GAP) dauert einen halben Tag.

Zur erfolgreichen Teilnahme an der Gasanlagenprüfung benötigen Sie eine abgeschlossene Meisterprüfung oder die Qualifikation Fachkraft im Kraftfahrzeugmechaniker-Handwerk oder Kraftfahrzeugelektriker-Handwerk oder Kraftfahrzeugtechniker-Handwerk oder Karosserie- und Fahrzeugbauer-Handwerk.

  • zentrale Lage in Deutschland, zwischen Würzburg und Bamberg
  • sehr gute Erreichbarkeit durch optimale Autobahnanbindung
  • günstige Unterbringungsmöglichkeiten bei privaten Wohnungsvermietern
  • niedrige Lebenshaltungskosten gegenüber Großstädten und Ballungszentren
  • zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung wie z.B. Badesee, modernes Kinocenter, neue Einkaufspassage, Sportzentren aller Art

Sie erwartet eine neue Kursstätte mit modernsten Werkstätten und Theorieräumen, die auf dem neuesten Stand der Technik sind. Alle für den Einbau einer Gasanlage relevanten Teile und Ausrüstungsgegenstände stehen zur Verfügung.

Zur Anmeldung muss der Nachweis einer gültigen Erstschulung/ Wiederholungsschulung erbracht werden! (z.B. Kopie der Teilnahmebescheinigung)

max. 16 Teilnehmer

Sachkundenachweise (Teilnahmebescheinigungen der TAK)

Kursanmeldung: GAP (Sachkundenachweis zur Gasanlagenprüfung) - Wiederholungsschulung

Monika Stegner

Fahrzeugakademie

Georg-Schäfer-Straße 71
97421 Schweinfurt
Tel. 09721 7858-3142
Fax 09721 7858-3642
m.stegner--at--hwk-ufr.de