Instandsetzen

Gebühren

Kurs: 525,00 €

Unterricht

25.09.2017 - 28.09.2017 - Keine Plätze frei
1. Tag 09.00 - 18.00 Uhr, 2.-3. Tag 07.45 - 16.45 Uhr, 4.Tag 07.45 - 17.00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 43 UE

Lehrgangsort
Georg-Schäfer-Str. 71
97421 Schweinfurt
EG - Karosseriewerkstatt II
Ansprechpartner
Monika Stegner
Tel. 09721 7858-3142
m.stegner--at--hwk-ufr.de

Angebotsnummer 2513959-0

  • Anfertigen einer Dachecke (Treibarbeit, Richten, Schlichten, Kanten, Fügen)
  • Richten und Ausbeulen von Flächen und Kanten im Karosseriebereich
  • Schlichten und Feinschlichten (Einsatz der Karosseriefeile)
  • Warmrichten und Einziehen von Springbeulen
  • Verschwemmen mit Weichlot
  • Widerstandspunktschweißen (RP)
  • Autogenschweißen mit und ohne Zusatzmaterial
  • Karosserievermessung mit einfachen Hilfsmitteln
  • Hilfsversteifungen beim Eingriff in die Fahrzeugstruktur
  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Arbeitsplanung, Werkstoffkunde, Umweltschutz
  • Werkstatt- und Betriebstechnik

 

Information

Bitte mitbringen:

  • 1 gebrauchter oder leicht beschädigter und lackierter Kotflügel (z.B. Golf II, Corsa, etc.)!
  • Arbeitskleidung
  • Arbeitshandschuhe
  • Schweißhandschuhe
  • Sicherheitsschuhe
  • Gehörschutz
  • Schutzbrille für Autogenschweißen (DIN 4-5, A1 GS)
  • Schutzbrille zum Schleifen
  • Vorhängeschloß für Umkleideschrank (5 mm)

    Das Mitbringen von Haustieren ist nicht erwünscht!

Arbeitsmaterial

1 gebrauchter oder leicht beschädigter und lackierter Kotflügel (z.B. Golf II, Corsa, etc.)! Arbeitskleidung, Arbeitshandschuhe, Schweißhandschuhe, Sicherheitsschuhe, Gehörschutz, Schutzbrille für Autogenschweißen (DIN 4-5, A1 GS), Schutzbrille zum Schleifen, Gasanzünder (kein Feuerzeug), Vorhängeschloß für Umkleideschrank (5 mm), Schreibzeug. Das Mitbringen von Haustieren ist nicht erwünscht!

Kursleiter

Alexander Petermann

Zeitraum

25.09.2017 - 28.09.2017 - Keine Plätze frei


Teilnehmerzahl

Keine Plätze frei


Gebühren

Kurs: 525,00 €

Teilnahmebedingungen

Vorkenntnisse, die den Inhalten des Seminars "Grundlagen der Blechbearbeitung" entsprechen.

Für diesen Kurs stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Eine Buchung ist daher nicht möglich.
Für Fragen nehmen Sie bitte Kontakt über die angegebene E-Mail-Adresse mit der Handwerkskammer auf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Zertifizierung