Geprüfte/r Betriebswirt/in (HWO) - bis zu 100% förderbar

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 6.313,00 €
Prüfung: 500,00 €
förderfähig

Nebenkosten

Lernmittel
Geprüfter Betriebswirt (HwO): ca. 370,00 EUR

Laptop (nicht älter als drei Jahre) und dafür passende Powerbank (PD) werden vorausgesetzt
Änderungen vorbehalten!

Unterricht

08.01.2024 - 30.06.2024
ganztags Montag - Freitag
Vollzeit
Lehrgangsdauer 620 UE

Lehrgangsort

Schweinfurt

Ansprechpartner/in
Charlotte Gotthard
Tel. +49 9721 7858-3148
c.gotthard--at--hwk-ufr.de
Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 2517057-0

Geprüfter Betriebswirt (HwO) - Schwerpunkt Fahrzeugwesen

Volkswirtschaft
  • Volkswirtschaftliche Zusammenhänge
  • Volkswirtschaftspolitik
  • Volkswirtschaftliche Trends
Recht
  • Bürgerliches Recht
  • Steuer- und Bilanzsteuerrecht
  • Arbeitsrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Datenschutz- und Urheberrecht
Unternehmensstrategie  
  • SWOT- und Kundenanalysen
  • Prognosen
  • Ziele und Messgrößen festlegen
  • Strategien festlegen
  • Maßnahmen definieren
Unternehmensführung
  • Projektmanagement
  • Planspiel Unternehmensführung
  • Planspiel Prozessoptimierung
Finanz- und Rechnungswesen  
  • Bilanzanalyse und Controlling
  • Finanzierung und Forderungsmanagement
  • Planspiel
Marketing
  • Marktanalysen und Marketingstrategien
  • Absatzfinanzierung
  • Onlinemarketing
Personalmanagement
  • Personal planen und gewinnen
  • Gesprächsführung mit Bewerbern
  • Personal führen und entwickeln
  • Mitarbeitergespräche führen und analysieren
Innovationsmanagement
  • Analyse und Bearbeitung komplexer betrieblicher Probleme
  • Projekt-Aufgabe
Fächerübergreifende Projektet
  • Marketingkonzept
  • Change-Management-Workshop
  • Projektarbeit
Zusatzqualifikationen
Neben den Inhalten der Handlungsfeldern werden darüber hinaus gehende und übergreifende Fähigkeiten vermittelt:
  • Bewerbungstraining
  • Office 365

Nach jedem Lehrgangsteil findet zeitnah eine Prüfung statt.
Ziel

Als Meisterin oder Meister in einem fahrzeugtechnischen Beruf erlangen Sie durch die Qualifizierung zum/r geprüften Betriebswirt/in (HwO), Schwerpunkt Fahrzeugwesen, umfassendes Knowhow für alle Managementaufgaben in einer fahrzeugbezogenen Branche. Sie entwickeln sich zu einer entscheidungsstarken und kompetenten Führungspersönlichkeit und stärken so Ihre Stellung.

Zielgruppe

Besonders qualifizierte und engagierte Persönlichkeiten aus fahrzeugbezogenen Branchen, die Ihre Zukunft gerne selbst gestalten und neue berufliche Herausforderungen als Geprüfte/r Betriebswirt/in (HWO) suchen.

Arbeitsmaterial

Zur Kurseröffnung mitbringen: - Laptop (nicht älter als 3 Jahre) mit neuestem Betriebssystem - dafür passende Powerbank (PD)

Voraussetzungen

  • Eine erfolgreich abgelegte Meisterprüfung in einem Handwerk oder

  • ein anerkannter Fortbildungsabschluss nach einer Regelung auf Grund des Berufsbildungsgesetzes zum/zur Industriemeister/Industrie-meisterin, Fachwirt/Fachwirtin, Fachkaufmann/Fachkauffrau, Fachmeister/Fachmeisterin, Staatl. gepr. Techniker/Staatlich geprüfte Technikerin, Abschluss einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule mit vergleichbaren Qualifikationen und eine mindestens einjährige Berufspraxis oder

  • ein Fortbildungsabschluss mit anderen einschlägigen Qualifikationen und eine mindestens dreijährige Berufspraxis.

Kursleiter

Iris Hiller

Abschluss

Geprüfte(r) Betriebswirt/in (HWO)

Zeitraum

08.01.2024 - 30.06.2024



Gebühren

Kurs: 6.313,00 €
Prüfung: 500,00 €
förderfähig

Nebenkosten

Lernmittel
Geprüfter Betriebswirt (HwO): ca. 370,00 EUR

Laptop (nicht älter als drei Jahre) und dafür passende Powerbank (PD) werden vorausgesetzt
Änderungen vorbehalten!

Lehrplan

https://www.t1p.de/finanzierung-ihrer-fortbildung
Zertifizierung