Blechbearbeitung

+++ Neue Termine für die Seminare Instandsetzen und Abschnittsreparatur +++

Oldtimerseminare Blechbearbeitung
Handwerkskammer für Unterfranken



Interviews

Was sagen unsere Kursteilnehmer? Sehen Sie selbst.

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.


Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.


Anleitungen

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.


Fahrzeugakademie Tipp: Blechschere für Einsteiger

Ein unverzichtbares Werkzeug in der Oldtimer-Restauration: die Blechschere. Unser Film zeigt, wie man sie richtig benutzt.



Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

Rollenstreckmaschine für Oldtimer-Restaurierung (Aluminium)

Für Oldtimer-Restaurierung auf hohem Niveau: die Rollenstreckmaschine. Hier eine kurze Anleitung mit Alublech!



Unsere Trainer

Thomas Geis - Blechbearbeitung, Mechanik und Elektrik

Thomas Geis

Blechbearbeitung, Mechanik und Elektrik

Seit mehr als 15 Jahren ist Thomas Geis als Trainer in Meisterkursen und Oldtimerseminaren ein gefragter Allrounder. Kein Wunder, denn schon während seiner Lehrzeit hat er Oldtimer restauriert, was zu dieser Zeit sehr ungewöhnlich war. Nach der Lehre zum Kfz-Mechaniker hat er sich zum Kraftverkehrsmeister, zum Kfz-Technikermeister und zum Karosserie- und Fahrzeugbauermeister qualifiziert. In der Fahrzeugakademie konnte er sein Hobby zum Beruf machen, denn auch privat „lebt er den Oldtimer“ seit mehr als 35 Jahren. Neben seiner Tätigkeit in der Fahrzeugakademie verfasst er Technikberichte für verschiedene Oldtimerzeitschriften.

Andreas Mayer - Blechbearbeitung, Auftragsabwicklung

Andreas Mayer

Blechbearbeitung, Auftragsabwicklung

Andreas Mayer ist seit 2012 als Trainer in Meisterkursen und Oldtimerseminaren tätig. Nach seiner Lehrzeit in einem namhaften Restaurierungsbetrieb und der Gesellenzeit in einem Fachbetrieb für Unfallinstandsetzung und Fahrzeuglackierung legte er im Jahr 2005 an der Fahrzeugakademie die Meisterprüfung im Karosserie- und Fahrzeugbauerhandwerk ab. In den beiden darauffolgenden Jahren qualifizierte er sich zum Betriebswirt (HWK) und zur „Fachkraft für Restaurierung historischer Fahrzeugkarosserien“. Seine umfangreichen Erfahrungen sammelte er in neun Jahren Selbstständigkeit als Oldtimerrestaurator. Andreas Mayer ist ein Verfechter der schonenden Instandsetzung bei der möglichst viel Originalsubstanz erhalten bleibt. Bei unseren Kursen gibt er sein profundes Wissen und Können mit viel Freude, fränkischem Humor und jeder Menge Anekdoten gerne weiter.

Alexander Petermann - Blechbearbeitung

Alexander Petermann

Blechbearbeitung

Alexander Petermann schraubt seit frühester Jugend an allem, was einen Motor hat. 1984 begann der professionelle Weg mit einer Ausbildung zum Kfz-Mechaniker. Anschließend studierte er Maschinenbau/Kfz-Technik. Danach war er fast zwanzig Jahre als Diplomingenieur bei der Adam Opel AG in verschiedenen Positionen tätig, unter andern auch in England. Seine letzte Station bei dem Automobilbauer war der Aufbau und die Leitung der Opel Classic Werkstatt. Parallel dazu hat er sich an der Fahrzeugakademie zur „Fachkraft für die Restaurierung historischer Fahrzeugkarosserien“ qualifiziert. Seit 2010 führt er seinen eigenen Oldtimer-Restaurierungs-Betrieb. Unsere Kursteilnehmer schätzen besonders seine hohe fachliche Kompetenz in Verbindung mit seiner Begeisterungsfähigkeit für historische Dinge und die motivierende Atmosphäre seines Unterrichts, die mit vielen „Benzingesprächen“ angereichert ist.

Stegner Monika

Monika Stegner

Fahrzeugakademie

Georg-Schäfer-Straße 71
97421 Schweinfurt
Tel. 09721 7858-3142
Fax 09721 7858-3642
m.stegner--at--hwk-ufr.de