Ihre Investition für die Kfz-Techniker-Meisterschule, Schwerpunkt NFZ/LKW

Was kostet Sie die Weiterbildung wirklich? Starten Sie jetzt gesponsert in die Zukunft!

Meister/in (Nfz) Teile I bis IV

Kursgebühr11.770,00 EUR
Prüfungsgebühren960,00 EUR
Gesamtkosten12.730,00 EUR
BAföG Zuschuss (50,0%)- 6.365,00 EUR
Darlehen6.365,00 EUR
BAföG Erlass bei Bestehen der Meisterprüfung
(50,0% auf Darlehen)

- 3.182,50 EUR
Verbleibendes Darlehen   3.182,50 EUR
Meisterbonus ¹)- 2.000,00 EUR
Ihre Investition ²)1.182,50 EUR
Förderhöhe:91%

Meister/in (Nfz) + Geprüfte/r Betriebswirt/in (HwO)

Kursgebühr17.895,00 EUR
Prüfungsgebühren1.460,00 EUR
Gesamtkosten19.355,00 EUR
BAföG Zuschuss (50,0%)- 9.677,50 EUR
Darlehen9.677,50 EUR
BAföG Erlass bei Bestehen der Meisterprüfung
(50,0% auf Darlehen)

- 4.838,75 EUR
Verbleibendes Darlehen 4.838,75 EUR
Meisterbonus ¹)- 4.000,00 EUR
Ihre Investition ²)838,75 EUR
Förderhöhe:96%

¹) unter bestimmten Voraussetzungen. Zunächst bei Abschluss bis Ende 2021.
²) zuzüglich Nebenkosten wie z.B. Lernmittel und Materialkosten, siehe Kursinfo


Änderungen vorbehalten!

Beispielrechnung für Kurse 2022

Betriebswirt 2023



Weitere Möglichkeiten zur Finanzierung Ihrer Fortbildung

In vielen Fällen ist eine Förderung Ihrer Weiterbildung möglich, abhängig von Ihren persönlichen Voraussetzungen. Wie sieht es in Ihrem Fall aus?

 Aufstiegs-BAföG, Meisterbonus oder Weiterbildungsstipendium beantragen